Menu

Yedoo ist aktiver Teilhaber des tschechischen Tretrollerverbandes

Tschechien ist eine Großmacht im Tretrollersport. Bereits seit dem Jahr 1968 gibt es hier die Scooter-Liga, hier fand die erste Weltmeisterschaft statt, und hier werden die meisten Roller hergestellt. Tretroller genießen in Tschechien eine wachsende Popularität - sowohl als Transportmittel, als auch als Sportart. Einen großen Verdienst daran hat der tschechische Tretrollerverband, der sich seit dem Jahr 1994 der Werbung für diese Sportart widmet.

Es lebe der Tretrollersport! Dem Vorsitzenden des Tschechischen Tretrollerverbandes ČSK Václav Liška (untere Reihe, zweiter von rechts) ist die Leidenschaft für die Rollerfahrt anzusehen.
Es lebe der Tretrollersport! Dem Vorsitzenden des Tschechischen Tretrollerverbandes ČSK Václav Liška (untere Reihe, zweiter von rechts) ist die Leidenschaft für die Rollerfahrt anzusehen.

"Der Tätigkeit dieser Organisation und aller Personen, die der Propagierung des Tretrollersports nahezu ihre gesamte Freizeit widmen, zollen wir großen Respekt. Daher haben wir beschlossen, dass wir sie unterstützen wollen" kommentierte die Partnerschaft mit dem tschechischen Tretrollerverband ČSK der Gründer und Chef des Labels Yedoo, Dan Pilát.  "Die Leistungen der Jungs vom Kick France, von Václav Liška (dem derzeitigen Präsidenten der ČSK), Jan Vlášek, Michael Kulka, Jarda Odvárka und anderen aktiven Tretrollerfahrern sind eine große Inspiration für uns." 

Aktivitäten des Tschechischen Tretrollerverbandes (ČSK):

  • Gewährleistet und leitet Tretrollerrennen in der Tschechischen Republik
  • Vertritt die Interessen des tschechischen Tretrollersports in internationalen Sportverbänden
  • Vertritt und fördert die Interessen des tschechischen Tretrollersports vor den Behörden der Tschechischen Republik
  • Sorgt für die sportliche Förderung seiner Mitglieder
  • Unterstützt den Breitensport durch die Veranstaltung von öffentlichen Wettbewerben im Bereich Tretrollersport
  • Erarbeitet und propagiert die Methodik des Tretrollersports
  • Gibt Publikationen heraus
  • Organisiert kulturelle und gesellschaftliche Veranstaltungen
  • Schafft die wirtschaftlichen, materiellen und organisatorischen Bedingungen für die Aktivitäten seiner Mitglieder und Verbände

Erfolge des Tschechischen Tretrollerverbandes (ČSK)

Dank der unermüdlichen Tätigkeit des Verbandes gehört der Rollersport seit dem Jahr 2012 zu den offiziell anerkannten Sportarten in der Tschechischen Republik. Im Jahr 2004 fand mit Unterstützung des ČSK in Pilsen und Karlsbad die erste Weltmeisterschaft statt.  Zehn Jahre später, 2014, kehrte die Weltmeisterschaft zurück in die westtschechische Metropole und die tschechischen Teilnehmer erkämpften sich hier die wertvollsten Medaillen. (Mehr Informationen unter http://www.yedoo.eu/cz/clanek/cesi-vladnou-svetovemu-kolobehu.aspx).

Die Grundlagen des tschechischen Tretrollersports wurden jedoch bereits Ende der sechziger, Anfang der siebziger Jahre gelegt. Die erste Runde der Rollo Liga fand im Jahr 1968 statt. Der Wettbewerb wurde nach einer kurzen Pause in den Jahren 1982-1988 zur Grundlage des höchsten Wettbewerbs in der Tschechischen Republik. 

Heute hat der Verband rund 200 Mitglieder und die tschechischen Rollerrennfahrer haben im internationalen Rollerrennsport die Führungspositionen inne. Die Zahl der Mitglieder des Verbands wächst allmählich, die Qualität der Rollo Liga steigt, und auf dem Gebiet Tschechiens finden auch weitere vom Verband  ausgerichtete Rennen statt.

Im Jahr 2016 wurde Václav Liška mit der Leitung des Tschechischen Tretrollerverbandes (ČSK) betraut. Die Funktion der Stellvertreter haben Karel Dvořák und Martin Kadlec jr. inne, die internationale Kommunikation obliegt Jan Vlášek. Mehr über die Struktur und die Aktivitäten des Vereins können Sie hier finden: http://www.ceskykolobeh.cz/cs/csk.

Wenn auch Sie dabei sein wollen, zögern Sie nicht und melden Sie sich an.  Informationen, wie Mitglied des Vereins werden können, finden Sie unter http://www.ceskykolobeh.cz.

Diskussion

Noch keine Kommentare veröffentlicht

Kommentar einfügen

Ähnliche Artikel

# Aus der Yedoo-Welt

Yedoo Alloy – solche Tretroller gab es noch nie!

4. 7. 2016 | Redaktion

Die Yedoo Tretroller haben einen langen Weg hinter sich. Die letzten Modelle „Wolfer“ und „Trexx“ und auf diese anknüpfende kleinere Modelle „Dragstr“, „Rodster“ und Friday haben viele Konstruktionsvorteile, die auf dem Markt mit den Tretrollern bis jetzt nicht zu sehen waren.

# Ratschläge und Anleitungen

Ein Hund, der müde ist, ist ein guter Hund

26. 2. 2015 | Vendula Kosíková

Haben Sie zuhause einen Hund, der viel Bewegung liebt und sich nicht mit einem einfachen Spaziergang zufrieden stellt? Kommt Ihnen das einfache „Gassi gehen“ mit Ihrem Liebling zu langweilig und eingefahren vor? Dann spannen Sie ihm vor Ihrem Tretroller. Ab jetzt werdet ihr beiden das „Gassi führen“ genießen. Vielleicht entwickelt sich daraus sogar ein Hobby, das Sie regelrecht aufsaugt, wie das Ehepaar Cipro.

Yedoo Newsletter

Folgen Sie uns auf den sozialen Netzwerken