Menu

Tretroller für Kinder

Tretroller, auf denen Kinder ins Weltall fliegen oder zur Schatzinsel segeln, obwohl sie ihre Kreise vielleicht nur auf dem Hof ziehen. Sie sind überraschend leicht, einfach beherrschbar und zu allen möglichen Abenteuern von Schülern aber auch Vorschülern bereit. Jetzt kann sie niemand mehr aufhalten.
Tretroller für Kinder

Bei der Auswahl eines Tretrollers muss vor allem die Körpergröße des Kindes berücksichtigt werden. Man sollte seine physische Kondition und Verfassung aber auch nicht unterschätzen.

100 – 120 cm
110 – 135 cm
120 – 145 cm
130 – 155 cm
Welche Kategorie sollte gewählt werden (?)Obwohl Kinder oft mehr oder weniger gleich groß sind, können sie sich in puncto körperlicher Verfassung und physischer Kondition deutlich unterscheiden. Selbst ein erfahrener Bursche wird mit einem größeren Tretroller zurechtkommen können, der dann zweifellos auch länger halten wird. Ein subtiler gebautes Kind wird sich mit einem kleineren Tretroller, der leichter zu kontrollieren ist, besser fühlen. Ist das Kind beispielsweise 120 cm groß, gut geeignet und sportlich veranlagt, sollten Sie unbedingt ein 120-140 cm großes Modell nehmen. Der Lenker ist dann auf das Minimum eingestellt. Anderenfalls (falls das Kind subtiler gebaut ist) versuchen Sie es lieber mit einem 110 bis 135 cm großen Roller, zu dem Sie kleinere und leichtere Modelle finden. Stellen Sie dann die Höhe des Lenkers auf die Mitte ein. Hinweis: Der Bereich der Lenkereinstellungen kann für jedes Modell verschieden sein.
Sind Sie sich bei der Höhe nicht ganz sicher? Zur Einengung der Auswahl hilft auch das Alter des Kindes.

Sind Sie sich bei der Höhe nicht ganz sicher? Zur Einengung der Auswahl hilft auch das Alter des Kindes:

4 – 6 Jahre
5 – 8 Jahre
6 – 12 Jahre
10 – 14 Jahre
Wie soll man nach Alter wählen (?)Das Leben passt nicht in Tabellen. Auch wenn Kinder gleichaltrig sind, können sie sich in einer jeweils anderen körperlichen Verfassung befinden und eine unterschiedliche physische Kondition haben. Selbst mit einem größeren Roller wird ein sportlich veranlagter Junge zurechtkommen können, was zweifellos länger dauert. Ein subtileres Kind wird sich mit einem kleineren Tretroller, der leichter zu kontrollieren ist, besser fühlen.
Zurück zur Wahl der Höhe.

Aus dem Leben der Tretroller

# Tipps, Interessantes

Tretroller als Transformationsgenerator

11. 6. 2019 | Vendula Kosíková

Michaela Dvořáková haben wir in einem Kaffeehaus an der Prager Kreuzung Anděl getroffen. Die Höflichkeitsphase haben wir einfach übersprungen und uns gleich über Tretroller unterhalten. „Der Tretroller ist mein Transformationsgerät, ich verdanke ihm viel“, das war Mishas allererster Satz, und bei den Sätzen, die folgen sollten, blieb mir der Mund immer weiter offenstehen.

# Tipps, Ausflüge

Mit dem Tretroller gegen das Altern

13. 5. 2019 | Vendula Kosíková

„Wer sich nicht bewegt und nichts Neues mehr lernt, der wird schneller alt“, erklären mir die aktiven Sechziger Hanka und Standa Kubín, denen keine technische Neuheit entgeht und die vor einem Jahr eine neue Aktivität entdeckt haben: das Rollerfahren.

# Interessantes, Reportage

Alle Roller von Marcela

5. 2. 2019 | Vendula Kosíková

Marcela Maindlová weiß als echte Schneiderin, dass genauso wie verschiedene gesellschaftliche Ereignisse ein andere Garderobe erfordern, auch jedes Terrain einen anderen Tretroller braucht. Von denen hat Marcela gleich vier daheim. Was für welche sind das und wo fährt sie mit ihnen hin? Schauen Sie nur.

Yedoo Newsletter

Folgen Sie uns auf den sozialen Netzwerken