Menu

Neue Laufräder. Wir haben an Kinder gedacht und das OOPS erfunden

Wenn Sie klein sind, steckt das Leben voller Überraschungen. Das kindliche Staunen und die kindliche Begeisterung spiegelt sich im Design der neuen Serie unserer Laufräder, die wir OOPS genannt haben. Die neuen Modelle haben frische Farben, überraschende Farbkombinationen und zwei "o" im Namen, die zwei dicke Puppen symbolisieren und zugleich zwei dicke Reifen, die durch jede Pfütze fahren können.

Auf der Suche nach Gleichgewicht

Übersetzt bedeutet OOPS "NA SO WAS!",""ABER HALLO!"oder"WAU!"und drückt das niedliche Erstaunen aus, die Verblüffung über die  unerwartete Geschwindigkeit oder die Unsicherheit der kleinen Entdecker, welche die Stabilität der drei und vier Räder verlassen und zum ersten Mal den Nervenkitzel einer Fahrt auf zwei Rädern erleben.

Maßgeschneidert für Kinder

Mit dem Laufrad haben die Kinder jede Menge Spaß und bewältigen mühelos auch größere Distanzen. Ohne es zu merken lernen sie, das Gleichgewicht zu halten, sich im Raum zu orientieren, Abstände einzuschätzen, sie stärken ihre Muskeln und entwickeln die Grobmotorik. All dies auf spielerische Weise und ohne Zureden.

Damit der Übergang zu einer größeren Geschwindigkeit und Selbstständigkeit (für Kinder und Erwachsene) so leicht wie möglich fällt und die Fahrt sicher ist, haben wir in die Entwicklung der Laufräder all unser Wissen, unsere Ideen und die langjährigen Erfahrungen als Entwickler und Eltern gesteckt.

Jedem einzelnen Detail haben wir Aufmerksamkeit gewidmet. So haben die Griffe erweiterte und stabilisierte Enden, damit Kinderhände selbst beim Fall nicht vom Lenker rutschen. Und wenn die Kids das Laufrad manchmal einfach hinschmeisen? Macht nichts, dank der Versteifung halten die Lenker auch eine solche Handhabung aus, ohne Schaden zu nehmen.

Die Sicherheit unserer Produkte testen wir bei renomierten Prüfinstitutionen, und zwar im Einklang mit den europäischen Normen.Die Laufräder Yedoo erfüllen die entsprechenden Normen der EU (ČSN EN 71-1, ČSN EN 71-3) und haben die Zertifikate für Qualität und Sicherheit von der führenden tschechischen Prüfinstitution (Strojírenský zkušební ústav, s. p.) erhalten. Zu jedem Modell finden Sie das Zertifikat über Sicherheit und Qualität auf unseren Webseiten.

Den Sattel haben wir speziell für die Fahrt auf dem Laufrad geformt. Obwohl er schmaler ist als ein gewöhnlicher Fahrradsattel, ist er genauso bequem, behindert zugleich jedoch die freie Bewegung der Beine beim Abstoßen nicht.

Wir wissen aber auch, dass Kinder bei ihren Aktivitäten sprunghaft sind, und dass Pflege und Transport des Laufrads Sache der Erwachsenen bleibt. Daher haben wir das Maximum getan, damit das Laufrad so leicht wie möglich ist. YooToo hat neben einem Aluminiumrahmen auch Aluminiumlenker, Aluminiumfassungen und Alufelgen. Auch TooToo verfügt über Lenker, Fassungen und Felgen aus Aluminium.

Die Sattelstütze wurde unter einem bestimmten Winkel in den Rahmen eingesetzt, damit beim Höherstellen des Sattels auch der Abstand zwischen Sattel und Lenker größer wird, damit der Fahrer genügend Platz und Komfort hat – und das, während er seinen Schuhen, Hosen und T-Shirts schon längst entwachsen ist.

Die Bandbreite der Höheneinstellung des YooToo-Sattels wird durch die hintere Zweistellungsgabel noch erhöht. Dieses Modell begleitet Kinder von den ersten Schritten (1,5 Jahre) bis zu der Zeit, da sie groß genug sind für einen Roller oder oder ein 16"-Rad.

YooToo und TooToo sind ausgestattet mit Ahead-Steuersatz, der sich durch einen sanften Gang und lange Lebensdauer auszeichnet und es Ihnen ermöglicht, Anschläge gegen das Verdrehen des Lenkers zu installieren und so die Sicherheit beim Wenden deutlich zu erhöhen. Das Vorderrad kann dadurch nämlich nicht in eine Lage geraten, welche die Fahrt plötzlich blockiert, das Abrutschen des Laufrades und im schlimmeren Fall einen Stoß des Lenkers in den Bauch verursachen könnte.

Große Aufmerksamkeit haben wir auch der Führung des Bremsseils gewidmet, sodass es an keiner Stelle herausragt, nicht verbiegt und dass ein fehlerfreies Funktionieren der Bremse gewährleistet ist.

Zur Sicherheit tragen auch die reflektierenden Elemente und die Kinder-V-Bremse bei, mit einem leichtgängigen Juniorhebel aus Aluminium, welcher der Größe der Kinderhände angepasst ist. Kinder können ihn leicht erreichen, und der leichte Gang der Bremse ermöglicht eine effektives und rechtzeitiges Anhalten bei jedem Wetter.

Ausgestattet mit einem solchen Laufrad sind Ihre Kinder sicher und können sorglos die Welt entdecken.

Laufrad Yedoo YooToo

Das Laufrad Yedoo YooToo wird von allen geliebt - von Kindern wie von Eltern. Als einziges aus der Reihe OOPS verfügt es über einen Aluminiumrahmen und eine hintere Zweistellungsgabel, die eine noch größere Bandbreite an Einstellungen der Sattelhöhe ermöglicht. Dem YooToo entwachsen die Kinder nicht so schnell!

Bei YooToo beträgt die minimale Höhe des Sattels nur 29 cm, und so können bereits Kinder mit 1,5 Jahren darauf fahren.

Der Aluminiumrahmen und der Aluminiumlenker senken das Gewicht des Laufrads auf lediglich 3,4 kg! Das Aluminium ist aber ebenso fest und hält jeder Beanspruchung stand. Die ovale Form des Rahmens macht das Heben und Tragen handlicher.

YooToo ist nicht kaputt zu kriegen!

Dem YooToo entwachsen die Kinder nicht so schnell! Und wenn doch, dann ist es immer noch schön und voll funktionsfähig, und so können noch mehrere jüngere Geschwister damit herumfahren - und danach können Sie es immer noch auf dem Flohmarkt verkaufen. 

Die farbig lackierte vordere Gabel und die farbigen Bowdenzüge verleihen dem Laufrad ein spielerisches Element, das geschliffene Aluminium auf dem Rahmen lässt wiederum seine ausgefeilten Konstruktionsdetails hervortreten. Welche der sechs Farbvarianten des Laufrads YooToo gefällt Ihnen? 

Laufrad Yedoo TooToo

Funktion und Design nehmen wir genauso ernst, wie die kleinen Fahrer und Fahrerinnen die Wettrennen. Rennen und naschen. Nehmen Sie Limette, Zuckerwatte, rote Orange oder Minze?

Ja, laufrad TooToo ist das farbigste aus der Reihe der Laufräder OOPS, es ist auch, wie YooToo, leicht, schnell, sicher und einfach zu lenken.

Obwohl es einen Stahlrahmen hat, ist es uns gelungen, durch gewichtreduzierte Elemente (Lenker, Fassungen und Felgen) sein Gewicht auf nur 3,7 kg zu senken.

Die Bandbreite der Sitzhöheneinstellung ist aufgrund des Fehlens einer hinteren Gabel etwas geringer als bei YooToo, aber auch der Umfang von 30 - 41 cm garantiert, dass Kinder über den Zeitraum von mehreren Jahren Spaß an ihrem Laufrad haben können.

TooToo ist, genau so wie YooToo, mit einer Sonderausstattung versehen, etwa Griffen mit verbreiterten und versteiften Enden, einem Ahead-Steuersatz mit integrierten Sperren gegen Überdrehung der Lenker, reflektierenden Elemente auf den Reifen und dem Lenkerband oder V-Bremsen mit Juniorhebel.

Laufrad Yedoo OneToo

Dieses Gerät kann selbst in der Grundausstattung wahre Wunder bewirken. Es bringt Kindern bei, das Gleichgewicht zu halten, sich im Raum zu orientieren und die Entfernungen zu schätzen. Ohne es zu merken, bewältigen sie auch größere Entfernungen, stärken ihre Muskeln und entwickeln die Motorik. All dies spielerisch, ohne Zureden und mit minimaler finanzieller Investition.

Für die bessere Orientierung in den Modellen ist es wichtig zu wissen, dass in der Grundausstattung der Ahead-Steuersatz durch einen aus Kunststoff ersetzt ist, der keine Installation von Sperren gegen die Überdrehung des Lenkers ermöglicht. Achten Sie daher besonders auf Ihre Kinder, vor allem so lange, bis sie sicher lenken gelernt haben. Ein weiteres Element, dass nicht in der Grundausstattung integriert ist, sind die reflektierenden Elemente auf den Reifen. Integriert sind in der Grundausstattung nur diejenigen auf dem Lenkerband.

Ähnlich wie bei anderen Modellen haben wir auch bei laufrad OneToo in erster Linie an die Bequemlichkeit und Sicherheit der Fahrer gedacht. OneToo verfügt über Griffe mit verbreiterten Enden, ist mit reflektierenden Elementen auf dem Lenkerband und einem ergonomisch geformten Sattelsitz ausgestattet. Mit einem Gesamtgewicht von 3,8 kg gehört OneToo immer noch zu den leichteren Laufrädern in seiner Klasse. Im Angebot haben wir OneToo mit Bremse ohne Bremsen.

Das Design des Modells OneToo baut auf die Verspieltheit des Farbkontrastes zwischen Rahmen und Bowdenzug. Warum so viel Aufregung, wenn zur Freude so wenig reicht!

Die Farbvarianten des Laufrads OneToo

 

Ähnliche Artikel

# Tipps, Interessantes

Yedoo Hurvínek. Neue Roller für kleine Bengel

31. 8. 2017 | Vendula Kosíková

Sie haben ein temperamentvolles und neugieriges Kind, das ebenso ungezogen und frech ist, wie Hurvínek (Harvie)? Dann schauen Sie sich unsere neue Rolleredition Harvie an. Mit diesem Roller wird Ihr Kind auf gesunde Art Spaß haben und Sie endlich ein wenig entspannen können. – Cha cha!

# Radgeber

Wie ein Roller für Kinder ausgewählt werden sollte

16. 12. 2016 | Vendula Kosíková

Jedes Kind ist anders. Manche lernen sehr schnell, mit einen Roller zu steuern, andere brauchen etwas Zeit, bis sie das nötige Selbstvertrauen erwerben. Wenn der Roller leicht genug ist, die Größe dem Alter des Kindes entspricht und die Höhe des Trittbretts das Standbein nicht übermäßig belastet, werden Kinder schnell Spaß am Rollerfahren haben.

Yedoo Newsletter

Folgen Sie uns auf den sozialen Netzwerken